Testprogrammerstellung

Der Arbeitsablauf für die Programmerstellung zur Prüfung elektronischer Baugruppen sieht wie folgt aus:

 

 Referenzkunde
 Airbus Operation GmbH, Buxtehude  Becker Autoradio, Karlsbad
 Böwe Systec AG, Augsburg  Deutsche Zählergesellschaft mbH, Vöhringen
 Betec Electronic GmbH, Schlaitdorf  Kiekert AG, Düsseldorf
 Seuffer, Calw-Hirsau  Bosch Rexroth AG Werk Erbach, Erbach
 LRE Medical GmbH, Nördlingen  Stork Nolte EMT B.V., Eindhoven (Niederlande)
 Valeo, Wemding  Stribel, Frickenhausen
 TRW Automotive Electronics, Radolfzell  EZB Elektronikzentrum Berlin GmbH, Berlin
 R. Stahl Schaltgeräte GmbH, Künzelsau  EN ElectronicNetwork Eberbach GmbH, Eberbach
 Hirschmann Car Communication GmbH, Neckartenzlingen  Kieninger& Ciceri, Schwenningen
 DBK GmbH, Herxheim  Karl Dungs GmbH, Urbach
 Videoton Informatika, Székesfehérvár (Ungarn)  Schneider Electric Motion Deutschland GmbH, Lahr
 Max Stegmann GmbH, VS-Villingen  Turck Beierfeld GmbH, Grünhain-Beierfeld
 Lust, Lahnau   Refu, Metzingen
 Benning, Bocholt  Peiker acustic GmbH, Friedrichsdorf /Ts.
 Heidelberger Druckmaschinen AG, Wiesloch  Jumo GmbH, Fulda
 E.E.P.D. GmbH, Weichs  BaumTec GmbH, Rodgau
 melecs EWS GmbH, Siegendorf (Österreich)  melecs EWS GmbH, Györ (Ungarn)
 Honeywell, Brno (Tschechien)  Continental,  Brandys (Tschechien)
 Kitron GmbH, Kaunas (Litauen)  Sitronic GmbH, Gertringen
 Leesys- Leipzig Electronic Systems GmbH, Leipzig  KABA GmbH, Villingen-Schwenningen
 Bauser GmbH, Empfingen  Lacon Elektronic GmbH, Kalsfeld
 MSC Freiburg GmbH, Freiburg  Network Quality Management GmbH, Grödig (Österreich)
 Prettl Electronics Lübeck GmbH, Lübeck  Siemens AG Industry Sector, Karlsruhe
 Lüdtke Elektronic GmbH, Herxheim  Lenze Operations GmbH, Aerzen
 Siemens AG, Fürth  Stellwag & Partner GmbH, Hilpoltstein
 WIKA GmbH, Klingenberg/Main  Wittronik GmbH, Salzburg (Österreich)
 Ziehl-Abegg SE, Künzelsau   ZWK Elektronik GmbH, Wiener Neustadt (Österreich)

Home